Suche
Suche Menü

Film ab! Das war das stadtweite Jugendforum „Natur, Umwelt und Energie“ in bewegten Bilder

Nach der Begrüßung durch unsere Kinder- und Jugenddezernentin, Frau Daniela Schneckenburger, hat die junge Moderatorin  gemeinsam mit den Anwesenden einen „ökologischen Fußabdruck ermittelt. Unter dem ökologischen Fußabdruck (auch englisch Ecological Footprint) wird die Fläche auf der Erde verstanden, die notwendig ist, um den Lebensstil und Lebensstandard …

Weiterlesen

Ergebnisse und Ideen

  Hier nun die Ergebnisse vom stadtweiten Jugendforum „Umwelt, Natur und Energie“: Das stadtweite Jugendforum bietet jungen Menschen eine Plattform für ihre Ideen, um die aktuelle Stadtpolitik mitzugestalten. Mit Unterstützung durch Fachleute wurden beim letzten Jugendforum im Rathaus eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge zum Thema „Natur- und …

Weiterlesen

Global denken – Lokal handeln!

Am Donnerstag, den 22.09.2016 hat das stadtweite Jugendforum im Dortmunder Rathaus stattgefunden. Mit jungen Menschen aus verschiedenen Jugendfreizeiteinrichtungen, Jugendverbänden und Schulen wurde über das Thema „Umwelt, Natur und Energie“ gesprochen und geklärt, was die Stadt Dortmund in dem Bereich noch verbessern könnte und was jeder für …

Weiterlesen

Nachgehakt – „Die Minis“ bieten einen Sprachkurs an

Beim letzten Jugendforum mit dem Titel „REFUGEES WELCOME“ hat sich eine Projektgruppe verabredet, gemeinsam Sprachkurse für Geflüchtete anzubieten und durchzuführen. Nach einigen Vorbereitungstreffen, ist die Projektgruppe Ende Januar mit dem ersten Sprackurs an einer Einrichtung für Unbegeleitete Minderjährige Geflüchtete gestartet. Die Aktion ist gut angelaufen und …

Weiterlesen